Portal Sanktionsfrei.de hilft Betroffenen unter Hartz IV

Die Würde des Menschen ist sanktionsfrei!

Jeden Menschen sollte es etwas angehen, wenn Unrecht zu Recht wird, nicht auszudenken, wenn gegen junge Menschen ohne Arbeit oder Beschäftigung weitere Rechtsvereinfachungen bis zum Existennull  hinnehemen müssen, damit diese noch existieren dürfen (Zwangsbürokratie mit Willkür, Digitalgeldzwang….). Gleichzeitig noch einen sehr interessanten TV-Tipp in ARTE: „Stadt ohne Namen“ donnerstags (bzw. Mediathek/Programm Website) – was passiert mit einer Gesellschaft, die zu 80% ohne Beschäftigung ist, und welchen Stellenwert der Mensch noch hat, wenn rigide Systeme hier den Weg des Lebens vorzeichnen…

Wer das couragierte Crowdfunding-Portal um das Team Inge Hannemann unterstützen möchte, der sollte dies ruhig tun, es betrifft Mio. Menschen:

http://sanktionsfrei.de/

Da juristische Beratung und Beistand in dem Knute-System Hartz IV (auch Agenda2010/ALG 2, SGB 2) für viele betroffene Menschen nicht erschwinglich ist, oder gar erschwert wird (bürokratisch+arbeitsrechtlich durch zB Abweisungen, Depersonalisierungen, Dauerprekariat etc…) ist diese Sache äußerst wichtg, denn bedenkt:

„Einen Menschen trennen nur 12 Monate mit der volksgemachten Armut per Gesetz (konform gemacht durch das BVG+Politik!!!)“.

Es genügen nur Kleinigkeiten (siehe auch hier warum Hartz IV und seine Hintergründe zB unter: maskenfall.dehttp://www.maskenfall.de/wp-content/uploads/2013/09/flyer_hartz.pdf).

Mehr auch hier: https://dieopferderagenda2010.wordpress.com/flyer-zum-herunterladen/

Jeder Euro ist hier durchaus eine Hilfe und ein solidarisches und gemeinschaftliches Bekunden gegen UNrecht. vielen Dank!

V.i.S.d.P.: Roland Novak, Heilbronn

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s