3. Stand Frauenrat Fußgängerzone

Liebe Frauen,

der dritte Stand des Frauenrats mit Sonne, ohne Windböen, mit inzwischen gewohnter perfekter Vorbereitung durch Gisela Käfer und freundlich hilfreicher Abholung durch H. Käfer. Ganz herzlichen Dank!

Es zeigte sich, dass doch etliche Passanten uns von den vorangegangenen Samstagen schon gut kannten. Viele haben auch genug vom Wahlkampf oder „haben schon gewählt“. Aber es gab auch Frauen, die sich über die Hinweise zum Kumulieren und Panaschieren informierten, sich sehr darüber freuten und bedankten.

Es kamen wieder viele „Auswärtige“, die wir aber gut ansprechen konnten auf die Bodenzeitung. Tatsächlich gab es etliche Männer, die sich noch keine Gedanken über Frauenanteil in den Gemeinderäten gemacht hatten und diesen Gedanken interessiert oder auch freundlich oft schmunzelnd aufgriffen – „ich bin noch alte Schule, ich konnte noch über die Arbeit meiner Frau bestimmen, u.a.“.  Auch die Karten „Wer Frauen will, muss Frauen wählen“ waren hier passend.

Inzwischen haben wir 20 Unterschriften für die Petition Anna Ziegler. Auch eine schöne Werbung für die Aktivität des Frauenrats.

Nächsten und letzten Samstag gibt es das gleiche Kontingent Tüten und Kugelschreiber und Äffchen, dazu Rosen zum Verteilen!

Auf jeden Fall haben unsere Stände zur Bewusstseinsbildung und zur Frage des Frauenanteils beigetragen, hoffen wir, dass es irgendwie sichtbar wird am 26.5.!

Erholsamen Sonntag für Euch alle!

Solidarische Grüße

Jutta Nimmann

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s